News

Förderverein

Fußball Logo RZ
Infos


Zweite verliert gegen Neenstetten

 

 

TSV Westerstetten II vs. FC Neenstetten II 0:3 (0:2)

 

 

Am vergangenen Sonntag war der FC Neenstetten zu Gast in Westerstetten. Die Zweite Mannschaft erwischte nicht ihren besten Tag und verlor mit 0:3. Bereits nach 10 Minuten profitierte der Gast von einem Platzfehler und ging mit 0:1 in Führung.
Kurz vor der Pause dann der zweite Gegentreffer. In der 40. Minute sorgte mangelnde Zuordnung dafür, dass der gegnerische Spieler unbedrängt zum 0:2 einköpfen konnte. Die zweite Halbzeit startete ebenfalls sehr ungünstig für unsere Reserve. Mit dem 0:3 in der 46. Minute war das Spiel eigentlich schon entschieden. Zwar erspielte man sich im Laufe der zweiten Halbzeit noch einige Torchancen, für einen eigenen Treffer sollte es aber nicht reichen. Somit lautete das Endresultat 0:3.

 

 

 

21.05.2019 TSV-Online-News

Zweite unentschieden in Albeck

 

 

TSV Albeck II vs. TSV Westerstetten II 1:1 (0:1)

 

 

Am vergangenen Sonntag war der TSV Westerstetten zu Gast beim TSV Albeck. Das Spiel der Reserven wurde nach gegenseitiger Absprache mit 9 gegen 9 durchgeführt und zudem auf verkleinerter Spielfläche. Der TSV Westerstetten schien zunächst besser mit der Umstellung klarzukommen. Sowohl was den Ballbesitz als auch die Torabschlüsse anging, war man die klar dominierende Mannschaft. Belohnt wurde man durch Leon "Pinsi" Kranawetter, der seine aufsteigende Form durch den 0:1 Führungstreffer bestätigte. Leider wurde es in der ersten Halbzeit trotz guter Chancen versäumt, eine noch komfortablere Führung herauszuspielen. In der zweiten Halbzeit konnte man die Dominanz der ersten Hälfte nicht ganz aufrechterhalten. Nach eigener Unkonzentriertheit in der Abwehr lud man den Gegner zum 1:1 Ausgleichstreffer in der 65. Minute ein. Ein weiteres Tor wollte beiden Mannschaften nicht gelingen, weshalb es beim 1:1 Unentschieden blieb.

 

 

 

14.05.2019 TSV-Online-News

Zweite verliert in Altheim

 

 

TSV Altheim/Alb II vs. TSV Westerstetten II 3:1 (0:1)

 

 

Eine unnötige Niederlage setzte es für die Zweite Mannschaft gegen die Reserve von Altheim. In der ersten Halbzeit trat man anfangs sehr dominant auf. Ein Tor von Ercan Sakru wurde zunächst vom Schiedsrichter zurückgenommen, nachdem Fabian Reigl zugab, zuvor den Altheimer Spieler gefoult zu haben. Tolle Geste von unserem Linksaußen! Auch danach war man die klar bessere Mannschaft. Nach einem Lattenkracher von Martin Missel konnte Leon "Pinsi" Kranawetter in der 20. Minute mit seinem ersten Aktiventor zum 0:1 per Kopf abstauben. Danach hätte man die Führung gut und gerne um das ein oder andere Tor ausbauen können. Auf der Gegenseite hatte man bei einem Pfostentreffer des Gegners Glück. Mit einer 0:1 Führung ging es in die Pause.

 

In der zweiten Halbzeit schenkte man dann das Spiel und die drei Punkte leider her. Insgesamt 3 Treffer der Altheimer musste man noch hinnehmen, aufgrund der ersten Halbzeit absolut unverständlich. Das Schlussresultat hieß somit 3:1 für den TSV Altheim, was durchaus vermeidbar gewesen wäre.

 

 

 

 

 

29.04.2019 TSV-Online-News

Zweite gewinnt gegen Hörvelsingen

 

 

TSV Westerstetten II vs. SV Hörvelsingen II 1:0 (1:0)

 

 

Den nächsten Sieg konnte die Zweite Mannschaft des TSV Westerstetten am vergangenen Montag im Heimspiel gegen die Reserve des SV Hörvelsingen einfahren. Die Heimelf kam stark ins Spiel und war den Gästen spielerisch überlegen. Es wurde in dieser Phase lediglich verpasst, trotz guter Torchancen den Führungstreffer zu erzielen. In der Folgezeit verlor die Mannschaft aber immer mehr den Faden. Hörvelsingen kam besser ins Spiel und konnte die Partie ausgeglichener gestalten. Einen starken Angriff kurz vor dem Pausenpfiff konnte Ercan Sakru dann aber etwas überraschend zur Führung der Westerstetter nutzen. Im zweiten Durchgang zeigte die Reserve vor allem eine starke kämpferische Leistung. An diesem Tage wurde keinem Zweikampf aus dem Weg gegangen, wodurch die Gäste nie richtig ins Spiel finden konnten. Leider hat es für einen zweiten Treffer nicht mehr gereicht, durch eine konzentrierte Leistung aller Spieler konnte die knappe Führung aber über die Zeit gerettet werden. Die Zweite Mannschaft konnte somit ihre Siegesserie in der Rückrunde fortsetzen und den dritten Sieg in Folge feiern.

 

 

 

 

 

24.04.2019 TSV-Online-News

Zweite gewinnt gegen Seissen

 

 

TSV Westerstetten II vs. TSV Seissen II 2:1 (1:1)

 

 

Nach dem starken Derbysieg in Bernstadt konnte die Zweite Mannschaft des TSV Westerstetten ihren Aufwärtstrend bestätigen und gegen Seissen nun auch das erste Heimspiel der Rückrunde gewinnen. Die Mannschaft fand gut ins Spiel und konnte sich früh Torchancen erarbeiten. Die logische Konsequenz war der Führungstreffer durch Jannick Schmidt, welcher einen Eckstoß direkt verwandelte. In der Folgezeit verpasste es die Heimelf jedoch, weiter Druck aufzubauen und das Spiel wurde immer zerfahrener. Die Gäste aus Seissen kamen deshalb besser ins Spiel und konnten nach einem unglücklichen Eigentor der Westerstetter ausgleichen.

 

In der zweiten Halbzeit machte die Heimelf wieder mehr Druck, jedoch fehlte an diesem Tage die spielerische Linie vergangener Spiele. So war es ein Foulelfmeter, den Ercan Sakru sicher verwandelte und die Westerstetter somit doch noch auf die Siegerstraße führte. Unter dem Strich stand ein leztendlich verdienter Sieg der Reserve, der jedoch hart erkämpft werden musste.

 

 

 

 

17.04.2019 TSV-Online-News

Hauptsponsoren

lanzenstiel

fupa.net

... lade Modul ...

TSV Westerstetten auf FuPa