News

Förderverein

Fußball Logo RZ
Infos

Besucher

Heute1
Gestern44
Monat1050
Insgesamt257022

Aktuell sind 10 Gäste und keine Mitglieder online



Niederlage in Elchingen

 

 

SV Oberelchingen vs. TSV Westerstetten 2:0 (1:0)

 

 

Die erste Mannschaft folgte am Freitag. Man erwischte einen schwachen Start und lud Oberelchingen zu Beginn zu einigen Torchancen ein. Das eigene Offensivspiel hingegen bestand zumeist aus langen Bällen, welche von der Oberelchinger Abwehr jedoch mühelos verteidigt wurden. Insgesamt wirkte man in der ersten Halbzeit zu einfallslos. Als man einmal Fussball spielte, kam man auch prompt zu einigen guten Chancen. Ein Schuss von Dominik Schlegel landete an der Latte, einen Versuch von Gerrit Danowski konnte der Verteidiger per Kopf auf der Linie klären.Kurz vor der Halbzeit ging jedoch Oberelchingen durch ein Traumtor in Führung. In der zweiten Halbzeit fand dann ein Sturmlauf des TSV statt. Das einzige Problem war, dass zahlreiche hochkarätige Chancen ungenutzt blieben. So traf man zwei weitere Male nur die Latte oder konnte den Gästekeeper nicht überwinden. Das 2:0 durch einen Konter war dann kurz vor Schluss die Entscheidung. Das Tor hatte einen faden Beigeschmack, weil Oberelchingen den Ball aufgrund einer Verletzung von Pascal Bollinger durchaus vorher hätte ins Aus spielen können.

 

 

 
 

11.09.2019 TSV-Online-News

Hauptsponsoren

fupa.net

... lade Modul ...

TSV Westerstetten auf FuPa