News

Förderverein

Fußball Logo RZ
Infos

Besucher

Heute2
Gestern132
Monat1068
Insgesamt244593

Aktuell sind 4 Gäste und keine Mitglieder online



Niederlage gegen Albeck

 

 

TSV Westerstetten vs. TSV Albeck 0:2 (0:1)

 


Auch die erste Mannschaft setzte ihre Negativserie fort und verlor im Kellerduell gegen den TSV Albeck mit 0:2. Durch einen Sonntagsschuss geriet man bereits in der 4. Minute in Rückstand. Danach drückte man förmlich auf den Ausgleichstreffer und erspielte sich zahlreiche gute Möglichkeiten, welche jedoch allesamt vergeben wurden. Nach der Halbzeitpause war man weiterhin das aktivere Team. Nur ein Tor wollte an diesem Tag nicht gelingen. In der 63. Minute setze Albeck nach zunächst eigenem Einwurf des Heimteams einen Konter zum 0:2. Bei diesem Ergebnis blieb es dann bis zum Schlusspfiff. Nach diesem Spiel ist man weiterhin Letzter und wird den Fokus erstmal weiterhin auf den Abstiegskampf legen müssen.

Am kommenden Wochenende ist der TSV Westerstetten spielfrei. Erst am 21.10.18 spielt man zu Hause gegen den SV Oberelchingen. die zweite Mannschaft spielt um 13:00 Uhr, die erste Mannschaft um 15:00 Uhr. Gerade in dieser schwierigen Phase würden sich beide Mannschaft über zahlreiche Unterstützung von außen freuen.

 

 

 

 

10.10.2018 TSV-Online-News

Niederlage in Heroldstatt

 

 

SC Heroldstatt vs. TSV Westerstetten 3:0 (3:0)

 


Eine deutliche Niederlage setzte es für die erste Mannschaft in Heroldstatt, dabei verlor man das Spiel eindeutig in der ersten Halbzeit. Ein Doppelschlag in der 17. und 18.Minute sorgte für einen 2:0 Rückstand. Bei beiden Gegentoren ließ man den Gegner viel zu einfach gewähren. Trotz einiger guter Chancen konnte man den Anschlusstreffer nicht erzielen. Nach dem 3:0 in der 37.Minute war das Spiel fast schon entschieden. In der zweiten Halbzeit agierte man offensiver, konnte die Devensive des Heimteams aber dennoch zu wenig fordern. Auch der Gegner ließ noch einige Konterchancen ungenutzt.

 

 

 

 

10.10.2018 TSV-Online-News

Rückschlag gegen Altheim

 

 

TSV Westerstetten vs. TSV Altheim 0:1 (0:1)

 


Sogar eine Niederlage setzte es für die Erste des TSV Westerstetten. Entscheidend dabei war eine schwache erste Halbzeit, in der die Mannschaft ihr Potential zu selten abrufen konnte.
Kurz vor dem Pausenpfiff erzielte Altheim den Treffer zum 0:1, welchem zu allem Überfluss auch noch ein klares Foul vorausgeganen war.
In der zweiten Halbzeit agierte man besser und spielte sich einige Chancen heraus. Leider war man auch im Abschluss nicht überzeugend genug. Dazu kam, dass der Schiedsrichter kurz vor Schluss ein reguläres Tor nicht gab. Der Ball hatte die Torlinie schon überquert, was vom Referee aber nicht erkannt wurde. Somit lautete das Endergebnis mit dem Schlusspfiff 0:1.
Nach dieser Niederlage steht man nun auf dem letzten Tabellenplatz und muss in den nächsten Spielen unbedingt die nötigen Punkte einfahren.

 

Am kommenden Sonntag empfängt der TSV Westerstetten zum Heimspieltag den TSV Albeck. Die zweite Mannschaft beginnt um 13:00 Uhr, die erste Mannschaft um 15:00 Uhr. Über die Unterstützung der Fans würden sich beide Mannschaften freuen.

 

 

01.10.2018 TSV-Online-News

Punktgewinn in Seissen

 

 

TSV Seissen vs. TSV Westerstetten 1:1 (1:1)

 



Mit dem selben Ergebnis wie die Zweite trennte sich die Erste vom TSV Seissen. Man startete relativ schwach ins Spiel und hätte gut und gerne in Rückstand geraten können. Dennoch ging man nach gut 20 Minuten überraschend in Führung, als Philipp Schädler einen Freistoß von Nico Schlegel zum 0:1 verwertete. Doch anstatt die Führung als eine Art Weckruf zu betrachten, ließ man Seissen weiter gewähren. Nach 32 Minuten war es dann soweit. Ein Freistoß des Heimteams fand den Weg ins lange Eck, nachdem mehrere Spieler den Ball verpassten. Mit Ach und Krach rettete man dieses Ergebnis in die Pause, Seissen hätte durchaus führen können. Nach dem Seitenwechsel kam man besser in die Partie und übernahm die Spielkontrolle. Dennoch wurden die teils sehr guten Chancen, die man herausspielte, nicht genutzt. Doch auch Seissen ließ einige Chancen ungenutzt, weshalb das Endresultat von 1:1 in Ordnung geht. 



Am kommenden Sonntag empfängt man zu Hause den TSV Altheim. Die Zweite beginnt um 13:00 Uhr, die Erste folgt um 15:00 Uhr. Am Tag der deutschen Einheit (Mittwoch 03.10.18) folgt bereits das nächste Spiel in Heroldstatt. Auch hier sind die die Anspielzeiten 13:00 Uhr für die Zweite und 15:00 Uhr für die Erste. Über zahlreiche Unterstützung würden sich beide Mannschaften freuen.

 

 

 

26.09.2018 TSV-Online-News

Zweiter Sieg in Folge

 

 

TSV Westerstetten vs. TSV Bernstadt 3:0 (2:0)

 



Bereits am Samstag traf der TSV Westerstetten im Lokalderby auf den TSV Bernstadt. Zu Beginn der Partie gestaltete sich ein ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten. In der 16. Minute war es dann die Heimmannschaft, die durch ein erneutes Traumtor von Dominik Schädler in Führung ging. Mit einem gefühlvollen Heber aus der Distanz konnte er dabei den Torwart überwinden. Der TSV Westerstetten übernahm nun zunehmend die Kontrolle über das Spiel. Folgerichtig erhöhte Kapitän Michael Weber in der 27. Minute nach einem Eckball per Kopf auf 2:0. Mit diesem Ergebnis ging es auch völlig verdient in die Pause.

 

Der TSV Westerstetten knüpfte nahtlos an die erste Hälfte an und erhöhte in der 52. Minute durch Nico Schlegel auf 3:0. Auch dieser war mit einem traumhaften Heber erfolgreich. Dies war bereits eine kleine Vorentscheidung. Im weiteren Verlauf des Spiels verpasste man es jedoch, die Führung trotz guter Chancen weiter auszubauen. Deshalb blieb es beim 3:0, was auch einer sehr disziplinierten Abwehrleistung zu verdanken war.
Insgesamt eine sehr überzeugende Leistung des gesamten Teams, welche man hoffentlich in den nächsten Spielen bestätigen kann.

 

An dieser Stelle auch noch ein herzliches Dankeschön an unsere Fans, welche uns auch in den schlechten Phasen der letzten Wochen unterstützt haben. Dies ist nicht selbstverständlich und gibt uns zusätzliches Selbstvertrauen für die nächsten Spiele.

 

 

 

18.09.2018 TSV-Online-News

Hauptsponsoren

lanzenstiel

fupa.net

... lade Modul ...

TSV Westerstetten auf FuPa